Parkmöglichkeiten

-       Von Westen kommend parken Sie am besten im Parkhaus Alte Mainbrücke, auf dem Parkplatz Friedensbrücke oder auf der Talavera. Alle diese Parkmöglichkeiten sind durchgehend für Sie geöffnet.

-       Von Nordwesten kommend haben Sie die Möglichkeit, im Parkhaus Alter Hafen (neben CinemaxX-Kino), auf dem Congressparkplatz, im Parkhaus Congress Centrum, im Parkhaus Kranengarage, im Parkhaus Juliusgarage, in der Marktgarage oder im Parkhaus Mitte zu parken. Alle diese Parkmöglichkeiten sind durchgehend für Sie geöffnet.

-       Von Nordosten kommend parken Sie am besten im Parkhaus Bahnhof, in der Seinsheimgarage, im Parkhaus am Theater oder auf dem Residenzparkplatz. Alle diese Parkmöglichkeiten sind durchgehend für Sie geöffnet. Unter der Woche können Sie durchgehend, am Samstag von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr im Parkhaus Haugerkirchplatz parken, der Parkplatz der WVV steht Ihnen unter der Woche von 17.00 bis 7.00 Uhr und am Wochenende komplett zur Verfügung.

-       Von Süden kommend parken Sie am besten im Parkhaus Neubaustraße, das rund um die Uhr für Sie geöffnet hat, oder im Parkhaus Wöhrl-Plaza, das Ihnen samstags von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr zur Verfügung steht.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) unter www.wvv.de


Behindertenparkplätze

Straße

Am Bruderhof
Bahnhofsvorplatz
Balth.-Meumann-Promenade
Bockgasse
Dominikanergasse
Franziskanerplatz
Gotengasse
Haugerpfarrgasse/Bahnhofstraße
Heinestraße/Haugerpfarrgasse
Juliuspromenade

Kardinal-Döpfner-Platz
Kardinal-Faulhaber-Platz/Maxstraße
Klinikstraße
Koellikstraße
Ludwigstraße

Oeggstraße/ Ecke Theaterstraße

Paradeplatz
Peterplatz
Peterstraße

Pleicherschulgasse
Semmelstraße

Talavera

Wallgasse
Wolfhartsgasse

Anzahl

2
2
3
1
2
1
2
2
2
4

2
3
2
1
2

2

2
1
2

1
3

2

1
2

Standort

im verkehrsberuhigten Sackgassenteil Anfahrt der Domschulstraße
vor An- und Ausgabe Expressgut
in Höhe Hs.-Nr 1 bzw. 3a
Einmündung Ursulinergasse
vor Beginn der Fußgängerzone an der Augustinerkirche
vor der Buchhandlung Schönigh
an der Polizeidirektion
an der Schillingbank, Anfahrt Bahnhofstraße/Textorstraße
direkt an der Haugerpfarrkirche, gegenüber Hs.-Nr 14


Kardinal-Döpfner-Platz
am EIngang der AOK
gegenüber Eingang zum Altenheim Juliusspital
an der Sparkasse, Hs.-Nr. 15
1 Pl. vor Hs.-Nr. 22 (Fr 9-20 Uhr / Sa 9-16 Uhr)
1 Pl. vor dem EIngang zum Sozialgericht, Hs.-Nr. 33 (Fr 7-18 Uhr)
vor dem Eingang des ehem. Gesundheitsamtes/ggü. Theater, nur von Rüdigerstraße anfahrbar
1 Pl. am EIngang der Post, 1 Pl. ggü. der ehemaligen städt. Galerie
hinter der Peterkirche
1 Pl. vor dem Eingang der Peterkirche, 1 Pl. südlich der Grundstückszufahrt Hs.-Nr. 5
ggü. dem Eingang des Hotels Residence (Fr 7-18 Uhr)
1 Pl. vor Ofenstudio Hain, 1 Pl. vor Sanitätshaus Haas, 1 Pl. Einm. Haugerkirchgasse (9-18 Uhr)
neben dem ehem. Geh- und Radweg zur Straba-Haltestelle im südlichen Teil des PLatzes
ggü. der Hauger-Schule bzw. hinter dem Altenheim Haugerring 8-11
1 Pl. Einmündung Augustinerstraße
1 Pl. östlicher STellplatz an der Südseite des Anwesens Franziskanergasse 2a



Entdecken Sie Würzburg mit dem Fahrrad

Nachhaltigkeit gewinnt zunehmend an Wichtigkeit und mit dem Fahrrad liegen Sie zurzeit voll im Trend. In der Würzburger Innenstadtlässt sich das Fahrrad an 68 ausgeschriebenen Standorten abstellen. Für alle, die kein Fahrrad besitzen, bietet die Firma nextbike die Möglichkeit an 16 Standorten ein Fahrrad auszuleihen. Die Stadt Würzburg stellt auf ihrer Homepage www.wuerzburg.de/409488 eine Karte mit allen Fahrradparkplätzen und Ausleihstationen zur Verfügung.